Ganzheitlich Wohnen und Leben

Sidebord, Hängekorpus Nussbaum, Team7

Ganzheitlich bedeutet für uns, mit allen Sinnen wohnen: Sensibler Wohnen. Neben hoher Qualität unserer Produkte ist die Wirkung auf Wohlbefinden und Gesundheit und der individuelle Komfort wichtiges Kriterium in unseren Einrichtungsplanungen.
Ob kleines Zimmer oder großzügiger Raum, entscheidend ist, dass Sie sich einen „echten Lebensraum“ schaffen und nicht „nur“ Möbel kaufen.
Küche, Diele, Wohn- und Schlafzimmer, Kinderzimmer bis hin zu HomeOffice, Bad oder begehbarem Schrank sind einzelne Räume, die als Ganzes betrachtet Ihr Zuhause sind. Dieses Zuhause ist Ihr wichtiger Rückzugsort, der Ihnen Sicherheit, Stabilität und Geborgenheit geben soll.

Wir nehmen uns Zeit für Sie, damit Sie genauer hinsehen und erkennen können, welche Umgebung es braucht In der Sie Ihre innere Ruhe, Ihre Zufriedenheit finden, die Harmonie mit allen und allem was Sie umgibt.

Wohnwand, Wohnkombination, Team7 Wohnwand
Lebensfreude
Home Entertainment Team7, Wandverkleidung Eiche

Wir gestalten Lebensräume. Sie werden sehen: Lebensfreude lässt sich einrichten!

Seit nunmehr 25 Jahren planen wir ganzheitliche Raumkonzepte, für die wir die tatsächlichen „Bedürfnisse“ unserer Kunden – für die ganze Familie – analysieren und Vorschläge erarbeiten. Sie profitieren von unserem Wissen, unserer Kreativität und unserer Erfahrung.
Dadurch können Sie teure Fehler vermeiden und Ihr Heim zum echten Lebensraum gestalten.

Kreative Raumgestaltung

Zur Planung ganzheitlich gehört auch unser Service:
Handwerker und andere Gewerke zu koordinieren.
Wir machen es leicht für Sie und stimmen uns direkt mit Ihren weiteren Handwerkern ab.

Ganzheitlich einrichten und wohnen ist unser hoher Anspruch, geht es doch nicht nur um das Wohlfühlen, oder darum, ein schönes Ambiente zu genießen.

Körper, Geist und Seele sind im Einklang in einer nach ganzheitlichen Kriterien gestalteten Wohnung.
Es geht uns auch um das Fördern von Gesundheit, durch eine schadstofffreie Umgebung.
Dazu gehören Naturholzmöbel die atmen, das Raumklima positiv beeinflussen. Eine Fertigung nach Maß, die alle individuellen Wohnwünsche realisieren lässt.
Hohe handwerkliche Qualität macht unsere Einrichtungen wertbeständig und langlebig.

Wir fühlen uns verantwortlich für Natur und Umwelt  und achten auf Nachhaltigkeit – auch bei unseren Lieferanten. Die Hölzer unserer Naturmöbel stammen durchweg aus europäischer Herstellung und nachhaltiger europäischer Forstwirtschaft. Unsere Produkte werden in Prüflaboren zu Funktion, Ergonomie, Stabilität und Sicherheit geprüft.

Gesundes Schlafen. Besonders strenge Kriterien müssen unsere Betten, Möbel und Materialien in den Schlafbereichen erfüllen. Hier ist der Mensch unmittelbar, z.B. über die Atmung,  mit den Aus- und Einwirkungen der verwendeten Materialien konfrontiert. Unsere Matratzen, Bettwaren und Bettwäsche erfüllen die strengen ÖkoControl – Kriterien.

Bio Bettwäsche, Cotonea

Zu den Gesundheitsaspekten die in unseren Raumkonzepten berücksichtigt werden, zählen – neben der Qualität der Möbel – auch Licht und Farben. Haben diese doch direkte Wirkung auf unser Wohlbefinden, auf Körper und Psyche. Wir sprechen hier auch von der „Nahrung für die Seele“.

Farbe ist Licht und Licht ist Farbe.

Licht

Das für das menschliche Auge sichtbare Licht liegt im Bereich zwischen 350 bis 760 Nanometer. Das sind die sogenannten Regenbogenfarben.
Warum wirken Farben überhaupt auf uns? Weil die Zytochrome im  Körper (die Nachrichtenübermittler unserer Zellen) exakt die Schwingung der Spektralfarben des Sonnenlichts aufweisen.
Unser ganzer Organismus spürt und reagiert also auf Farben.

Farbe – Licht – Gesundheit gehören zusammen. Dieser Zusammenhang wird oft unterschätzt, weil die Wirkungen nicht immer offenkundig sind.
Ausführliche Informationen und Hintergründe finden Sie in unserer Rubrik: Die Kraft der Farben nutzen

Wir arbeiten mit  FengShui – Besser wohnen und leben

Feng Shui Beratung

FengShui ist die Lehre vom gesunden Wohnen, erfolgreichen Arbeiten und einem erfüllten Leben im Einklang mit der Natur.

Die Erkenntnis, dass wir durch unser Umfeld beeinflusst werden, ist so alt die die Menschheit selbst.
Nicht nur belastenden Einflüssen sind wir unwissend ausgesetzt, auch viele Dinge die wir beeinflussen könnten, die unser Wohnumfeld bereit hält, erkennen wir nicht und nutzen diese Chancen nicht.

FengShui ist die Kunst, die Kraft unserer Wohnung zu entdecken. Als uralte chinesische Wissenschaft ist FengShui bekannt. Dass aber in allen Kulturen weltweit sich ähnliche Formen, eigenes Wohnwissen entwickelt hat wird oft ignoriert. Überall auf der Welt existieren Aspekte dieses Wissens, das nur andere Namen hat.
Auch in Europa hatte man die Erkenntnisse, wie Kraft aus der Wohnung geschöpft werden kann.
Nicht nur Schlösser, Burgen oder Kirchen, auch die Bauernhäuser wurden von unseren Vorfahren nach ganz bestimmten Kriterien angelegt. In den historischen Bauernhäusern in deutschen Freilichtmuseen findet man ganz viel Feng Shui.

Wer sich mit europäischer Geomantie – der „Erdwahrnehmung“ beschäftigt, dem eröffnen sich plötzlich so manche FengShui-Bedeutungen, denn die Naturgesetze sind die Basis dieser alten Wissenschaften, und überall gleich gültig.

Möbel und Farben alleine machen noch keinen ganzheitlichen Lebensraum. Einrichten nach FengShui-Kriterien bedeutet herauszufinden und zu erkennen wie Räume, wie Einrichtungen gestaltet sein müssen, in denen sich Atmosphäre und dieses „besondere“ Gefühl einstellen. Die Energien sollen fließen können, und alle Familienmitglieder fördern. Auch Sie können Ihr Wohnumfeld mit frischer Energie erfüllen. Schaffen Sie mehr Lebensqualität in Ihren eigenen vier Wänden. Dabei unterstützen wir Sie mit unseren ganzheitlichen Raumkonzepten und Feng Shui!

FengShui – Harmonie in unseren Räumen

Die Theorie der „Drei Häute“ – Mehr als nur Wohnen

Akari, Kosmetik. Foto: Andreas Kolarik, 16.11.12

Wir haben drei Häute: die erste – unsere Menschenhaut, die zweite – unsere Kleidung und die Wohnung als unsere dritte Haut. Alle drei Häute schützen uns. Unser Lebensgefühl hängt davon ab, ob wir uns in allen Häuten gesund- und wohlfühlen. Die erste Haut lässt uns z.B. immer sehr schnell merken, wenn “etwas” aus dem Gleichgewicht ist – trocken ist oder glänzt, juckt oer spannt, unrein ist etc… Leider hängen wir dann oft in Gewohnheiten fest, verstehen die Signale nicht und experimentieren herum.

Erfahren Sie hier alles Wissenswertes und Tipps, wie man alle drei Häute “gesund” hält.
>> “Die Theorie der drei Häute”

Wir verwenden Cookies, um die korrekte Funktionsweise der Webseite zu gewährleisten und um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Wenn Sie fortfahren, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
felis massa elit. nunc libero et, at Aliquam Lorem libero. ultricies